Thomas Kohlruß *1966 / †2017

Thomas Kohlruß *13.12.1966 / †11.2.2017

Der BBS-Rezensent, Radiomoderator und langjähriger Admin der [progrock-dt] Thomas Kohlruß ist gestern Vormittag nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von nur 50 Jahren verstorben.

Das [progrock-dt]-Admin-Team verabschiedet sich mit beklommenen Herzen von einem Freund:

Thomas Kohlruß war einer der Besten von uns. Einer der unendlich viel für die Szene getan hat; einer der sich mit Leidenschaft den beiden Dingen widmete, die er über alles liebte: seiner Familie und der Musik.

Als Rezensent war er eine der Stützen der Babyblauen Seiten, als Admin und Redakteur war er ein zuverlässiger Partner und Unterstützer, auch in Zeiten, als die Community unterzugehen oder in internen Streitereien zu zerbrechen drohte. Als Radiomoderator hat er unendlich viele kleine Bands einem geneigten Publikum vorgestellt und war ihr nimmermüder Förderer. Seine Sachkenntnis und der Respekt vor den Musikern zeichneten ihn über alle Maßen aus.

Thomas war glücklicher Ehemann, stolzer Vater, ein intelligenter und engagierter Kämpfer für eine moderne und offene Gesellschaft; in Diskussionen verlor er nie das Augenmaß, weder für seine Überzeugungen noch für seinen Diskussionspartner.

Mit Thomas Kohlruß verlieren wir einen unserer Besten. Ein Freund, ein Kollege, ein unverkrampfter und natürlicher Mensch, der mit seiner ruhigen Art ein Vorbild und Ansprechpartner für viele innerhalb der Community und in seinem Freundeskreis war.

Unendlich größer ist freilich der Verlust für seine Ehefrau und seinen Sohn. Aus vielen Gesprächen und Bemerkungen wussten wir, dass Thomas nichts wichtiger war, als seine Familie. Aus ihr schöpfte er die Kraft und die Liebe, die er selbst an seine Freunde und an die Musik weitergab.

Unser tief empfundenes Beileid und Mitgefühl geht an seine Familie und an seine engen Freunde.

Ruhe in Frieden, Thomas, wir werden Dich nie vergessen.

Das [progrock-dt]-Admin-Team