Abstimmung und Gewinnspiel: Das Prog-Album des Jahres der [progrock-dt]

Die [progrock-dt] wählt in ihrer Facebook-Gruppe das Prog-Album des Jahres (zum entsprechenden → Beitrag auf Facebook). Und es kommt noch besser: Jede*r Teilnehmer*in, der die Abstimmung mit einem Like bzw. einer Facebook-Reaction (👍❤😆😢😡) markiert, nimmt automatisch an einem GEWINNSPIEL teil, bei dem es wertvolle CDs und Vinyls (in drei Paketen) zu gewinnen geben wird. (Tipp: Einen Teil der Gewinne kann man oben im Header-Bild des Artikels sehen.) Natürlich darf man auch ohne Facebook-Reaction an der Abstimmung teilnehmen.

Jeder Teilnehmer kann seine(n) Favoriten hinzufügen. Die Regeln hierfür sind simpel: Das Album ist 2017 neu erschienen und es wurde auf den Babyblauen Seiten vorgestellt. Bitte keine (reinen) DVD/Blu-rays hinzufügen, ebenso keine Wiederveröffentlichungen. Bitte nutzt das Format „Interpret – Albumtitel“ und achtet darauf, dass das Album nicht schon in der Abstimmungsliste ist. Die Admins können keine Fehler korrigieren oder löschen. Wenn ein Album doppelt vorhanden ist, werden die Stimmen *nicht* zusammenzählt.

Ungültige Releases werden bei der Auswertung ignoriert.

Dieses Mal gibt es kein Stimmen-Limit (ihr könnt also so viele Alben wählen, wie ihr wollt) und es wird keine zweite Runde geben. Bedenkt aber bei euer Auswahl, dass zu viele Stimmen letzten Endes keinem Album zugute kommen. Als Richtschnur empfehlen wir maximal fünf Alben.

Die Abstimmung läuft vom 20.12 bis zum 30.12.2017. Die Sieger*innen des Gewinnspiels werden zeitnah verkündet und benachrichtigt. Sie erhalten ihre Gewinnpakete im neuen Jahr.

Rechtliche Hinweise

Teilnehmen darf jedes aktuelle Mitglied der Facebook-Gruppe [progrock-dt], das volljährig ist und wohnhaft in der EU oder der Schweiz ist. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Veranstalter des Gewinnspiels ist Sal Pichireddu im Namen der [progrock-dt]. Das Gewinnspiel wird nicht von Facebook unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook. Die Preise wurden freundlicherweise von Robin and the Modest, iapetus, CMM und Head of PR (in Verbindung mit InsideOut) zur Verfügung gestellt. Sie freuen sich über euer Like auf Facebook (s. Links, optional).

Der Veranstalter wird keine personenbezogenen Daten an Dritte weiterleiten oder verkaufen. Der Veranstalter speichert die personenbezogenen Daten der jeweiligen Teilnehmer/in ausschließlich zum Zwecke der Gewinnspiels. Der/Die Teilnehmer/in erklärt hiermit ausdrücklich sein/ihr Einverständnis mit der Speicherung und Verwendung der mitgeteilten personenbezogenen Daten zu dem oben genannten Zweck.

4 Gedanken zu „Abstimmung und Gewinnspiel: Das Prog-Album des Jahres der [progrock-dt]“

    1. Verstehe ich Roland, aber zumindest dieses Jahr ging es nicht anders. Fürs nächste Jahr versuche ich eine „doppelte“ Lösung anzubieten, entweder Facebook oder Website mit E-Mail zur Verifizierung. Sorry. (Sal, Großwesir, you know)

Kommentare sind geschlossen.