Kategorie: Blog

Konzertbericht: Freakshow Artrock Festival 2017

Full House Noch kein Mal zuvor waren so viele Kinder der Einladung ihres einschlägig lexikalisch wissenden Dr. Who, Charly Heidenreich, zum Festival der Rockmusik für Fortgeschrittene gefolgt und versammelten sich an zwei Tagen/Nächten zur scharfkantigen und bisweilen krachtonalen, schick Rhythmus-ziselierten…

Die 10 besten Prog-Livealben der Jahre 1991–2000

Das beste Prog-Livealbum der Jahre 1991–2000 ist – zumindest in der Abstimmung der Mitglieder der [progrock-dt]-Gruppe – Peter Gabriels „Secret World Live“. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Pink Floyds „P.U.L.S.E.“ und „The Best Band You Never Heard in…

Nachruf für Holger Czukay

Holger Czukay - Portrait, mit freundlicher Genehmigung von groenland.com

Am 5. September 2017 ist der ehemalige Can-Bassist und spätere Solo-Musiker Holger Czukay in Weilerswist bei Köln tot in seinem Haus aufgefunden worden. Czukay wurde 79 Jahre alt und starb nur wenige Wochen nach dem Tod seiner Partnerin Ursa. Die…

Die 10 besten Prog-Livealben der Jahre 1981–1990

Das beste Prog-Livealbum der Jahre 1981–1990 (für viele Fans das „dunkle Zeitalter des Progs“) ist – zumindest in der Abstimmung der Mitglieder der [progrock-dt]-Gruppe – Peter Gabriels „Plays Live“. Auf den Plätzen zwei und drei folgt „Broadway the Hard Way“…

Über den Tellerrand gehört 04/2017

Nach zu langer Abstinenz habe ich mich mal wieder durch die Tiefen der Musikplattform Bandcamp gewühlt, um meiner Meinung nach besondere, ausgefallene oder einfach nur sehr gute Musikperlen aufzuspüren. Für all diejenigen, die mein Faible für Bands abseits der eingetretenen…

Die 10 besten Prog-Livealben der Jahre 1970–1980

Das beste Prog-Livealbum der Jahre 1970–1980 – zumindest in der Abstimmung der Mitglieder der [progrock-dt]-Gruppe auf Facebook – ist Genesis‘ „Seconds Out“. Auf den Plätzen zwei und drei folgen die „Yessongs“ und (überraschenderweise?) die „Solar Music Live“ von Grobschnitt. Nicht…

Gewinne eine von drei Smalltape-CDs „The Ocean“

Vor wenigen Wochen erschien das zweite Smalltape-Album des Berliner Multiinstrumentalisten und Toningenieurs  Philipp Nespital. Quasi im Alleingang spielte Nespital mit The Ocean ein dicht verwobenes Konzeptalbum ein, das in Stimmung und Sounds bisweilen an die besten Momente von Porcupine Tree…

Über den Tellerrand gehört 03/2017

Der dritte Teil meiner genreüberschreitenden „Über den Tellerrand gehört“-Reihe dreht sich um Jazz, Fusion und Artverwandtes. Wohl keine andere Gattung kann sich so freimütig verschiedenster Einflüsse und Stilrichtungen bedienen um daraus stets etwas Neues zu schaffen wie der Jazz und…

Gewinne eine von drei O.R.k.-CDs „Soul of an Octopus“

Vor wenigen Tagen erschien das zweite Album der multinationalen, hochkarätig besetzten Formation O.R.k. „Soul of an Octopus“. Die Band besteht aus dem Drummer par excellence Pat Mastelotto (King Crimson, Stick Men), Colin Edwin (Ex-Porcupine Tree) am Bass, dem Gitarristen Carmelo…